Wieviel mehr Schmerz und Angst möchtest du noch spüren?

Hast du in den letzten zwei Jahren auch so viel inneren Schmerz gefühlt? Und so viele Ängste gespürt? Vielleicht erst wegen dem einen Thema… dann wegen dem anderen…

Und zwischendurch immer wieder diese Angst vor dem eigenen inneren Wachstum, kennst du die auch?

Ist es nicht langsam mal genug?

Wieviel denn noch?

Irgendwann verstehen wir, in der Opferrolle können wir nicht länger bleiben. Sie fühlt sich vielleicht wohlbekannt, komfortabel und irgendwie sogar ganz kuschelig an…

Doch dann gibt es diesen Moment der Stille. Wenn alles zu Ende geht. Wenn wir auf die Knie gehen oder schon am Boden liegen. Seelenschmerz. Eine liebe Freundin erinnerte mich daran, dass es auf gewisse Weise manchmal die schönsten Momente sind. Weil wir im Jetzt sind. Weil wir ganz bei uns sind. Nichts anderes ist mehr wichtig in solchen Momenten.

Und dann müssen wir eine Entscheidung treffen: Weiter in den Schmerz? Weiter in die Angst?

Oder gehen wir lieber in die Liebe? In das Vertrauen?

Und mit Vertrauen meine ich nicht das Vertrauen in das Alte, was uns den Schmerz und die Angst erst gebracht hat. Nein, das müssen wir loslassen können.

Der Weg in die Neue Welt geht durch die Liebe. Und nur durch die Liebe. Sorry, wenn ich da jetzt mal so direkt sein muss. Immerhin sage ich nicht: Nur durch Jesus / Gott / Allah / Krishna kommen wir zum Erwachen.

Aber ich sage: Only LOVE can heal us.

Liebe bringt uns aus den unteren drei Chakren (wo die meisten Ängste, Unsicherheiten und viele innere Schmerzen zu finden sind) in das Herzchakra.

Und wenn du keine Liebe fühlst, was machst du dann?

Ganz einfach: Du gehst mit deinem Bewusstsein zuerst ins Herzchakra. Dann kommt die Liebe schon, du wirst sie fühlen, wenn du dich darauf einlassen kannst.

Und wie kommen wir mit dem Bewusstsein ins Herzchakra? Mit der Herzchakra-Atmung. Darum starte ich jetzt eine Herzchakra-Atemgruppe. Bitte bring dein persönliches Thema mit, damit wir etwas zum Bearbeiten und Transformieren haben!

Mitspieler gesucht! Gaias Erwachen – das neue Workshop-Spiel für spirituelle Seelen, die zusammen heilen und wachsen möchten.

Autor

Hallo, ich bin Nils, Herzchakra-Coach und intuitiver Autor zu Themen wie Yin & Yang, innere Schattenarbeit, höhere Dimensionen, Kundalini und energetische Heilung unserer Chakren und unseres Astral- oder Emotionalkörpers. Only LOVE can heal us. Lernen wir zusammen Herzchakra-Atmung, Healer & Creator und SEH. In meiner Herzchakra-Atemgruppe oder beim individuellen Herzraum-Erleben kann ich dir zeigen, wie du Schritt für Schritt dein Herzchakra besser in dein Leben integrieren kannst.